Unsere Tarif-Highlights und optimierter Versicherungsschutz für Sie

Versicherungsschutz

    • Die Betriebsunterbrechung durch Sachschäden ist mitversichert, d.h. folgende Risiken sind versichert:
      a) Feuer, Blitzschlag, Explosion
      b) Einbruchdiebstahl inklusive Vandalismus
      c) Austritt von Leitungswasser
      d) Sturm, Hagel u. weitere Elementargefahren (für die Punkte a-d beträgt die Karenzzeit 0 Tage)
      e) Quarantäne in Zusammenhang mit einer Seuche (Karenzzeit 2 Tage)
    • Mitversicherung sonstiger Verhinderungsgründe:
      a) Tod von nahen Angehörigen
      b) Flugverspätung und Flugausfall von mind. 12 Stunden
      c) Kriegsereignisse und innere Unruhen im Ausland (Karenzzeit a-c 0 Tage!)
    • Weltweiter Versicherungsschutz (wichtig z.B. bei langfristigen Projekten im Ausland)
    • Das gesamte Einkommen ist versicherbar!
      Keine Reduzierung des versicherten Tagessatzes. Die fortlaufenden Betriebsausgaben, der in dieser Zeit entgangene Betriebsgewinn und eventuell anfallende Schadenminderungskosten bei Sachschäden werden ersetzt.
    • IT-Tagegeld kann für IT-Experten und Dienstleister mit bis zu 10 Mitarbeitern abgeschlossen
      werden (Auszubildende, geringfügig Beschäftigte sowie freiberufliche Mitarbeiter bleiben unberücksichtigt)

Leistung

  • Leistung bis zu 24 Monate
  • Versicherer zahlt eine Pauschalleistung von 1/360 der Versicherungssumme (keine Kürzung des Tagegeldsatzes wie beim gesetzlichen Krankengeld oder privaten Krankentagegeld)
  • Das IT-Tagegeld von KuV24 wird 7 Tage pro Woche, also 30 Tage pro Monat, ausbezahlt
  • Genereller Kündigungsverzicht des Versicherers im Leistungsfall,
    d.h. der Versicherer kann während der Vertragslaufzeit den Vertrag nicht aufgrund eines oder mehrerer Leistungsfälle von sich aus kündigen (Ihr Sonderkündigungsrecht bleibt davon unberührt)
  • Leistung für stationäre Aufenthalte wegen Schwangerschaft (Besondere Bedingungen Ziffer 30) bis 4 Wochen, Mindestleistung für 7 Tage (ohne Abzug Karenz)
  • Leistung für anfallende Kosten bei krankheitsbedingter Aufgabe der freiberuflichen/selbständigen Tätigkeit wegen völliger und bleibender Arbeitsunfähigkeit oder Tod

Extras

  • IT-Tagegeld kann alternativ oder zusätzlich zur Aufstockung der gesetzlichen oder privaten Krankentagegeldabsicherung abgeschlossen werden. Ob Sie gesetzlich oder privat krankenvollversichert sind, spielt dabei keine Rolle.
  • Beitragsersparnis durch günstige IT-spezifische Berufsgruppeneinteilung  (üblicherweise werden die IT-Berufe unterschiedlichen, zum Teil deutlich teureren, Berufsgruppen zugeordnet)
  • Frauen zahlen keinen höheren Beitrag als Männer (üblich beim privaten Krankentagegeld)
  • Beitragsfreie Verkürzung der Karenzzeit um 7 Tage bei stationärem Krankenhausaufenthalt oder Unfall

Wohin jetzt?

Versicherung abschließen

Zur Vorteilsübersicht

Versicherungsvergleich

Beitragsrechner

KuV24 - Fragen Sie uns!

KuV24-Berater Hotline Tel. +49 (731) 27703 - 63

Wir freuen uns auf Fragen, Anmerkungen oder Kritik!

Mo - Fr von 9 Uhr bis 18 Uhr
KuV24 - Schreiben Sie uns eine E-Mail E-Mail
Senden Sie uns Ihre Nachricht Kontaktformular
Gerne rufen wir Sie an - versprochen. Rückruf-Service

 

Banner mit Link zum Abschluss der IT-Tagegeldversicherung

 

Banner mit Link zum Versicherungsvergleich der IT-Tagegeldversicherungen