KuV24 Pressemitteilung Ulm, 01.12.2009

Brauchen IT-Experten eine Berufsunfähigkeitsabsicherung?

Die Gesundheit und die Arbeitskraft sind unbestritten die wertvollsten materiellen Güter des berufstätigen Menschen. Ein Monatseinkommen von 2.500 € summiert sich in 35 Jahren selbst unverzinst zu einem „Gesamtvermögen" von 1.050.000 €.

Aber kann ich als EDV-Dienstleister als „Schreibtischtäter" überhaupt berufsunfähig werden? Ein Fliesenleger trägt auf Grund seiner körperlich verschleißenden Tätigkeit zweifellos ein höheres Risiko, aus gesundheitlichen Gründen seine Arbeitskraft zu verlieren. Als IT-Spezialist jedoch benötigen Sie eine Vielzahl von Fähigkeiten, um Ihren Beruf ausüben zu können: Konzentrationsfähigkeit, Sehkraft, Fingerfertigkeit, psychische Belastbarkeit, ergebnisorientierte Kommunikation und viele weitere intellektuelle Anforderungen bestimmen Ihr Arbeitsergebnis und Ihre Erfolgschancen im härter werdenden Konkurrenzkampf bei sich kontinuierlich verschlechternden Arbeitsmarktbedingungen.

Die häufigsten Ursachen der Berufsunfähigkeit

Betrachtet man die häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit anhand der Leistungsfall-Statistik,
entdeckt man darunter eine ganze Reihe von Krankheiten und Unfallgefahren, die auch Ihr Berufsleben des EDV-Spezialist gefährden:

 

BU-Ursachen

 

Insbesondere psychische Erkrankungen und Rückenleiden, aber auch Krebs, Multiple Sklerose, Herzinfarkt und Schlaganfälle schon in jungen Jahren nehmen als Ursache für Berufsunfähigkeit kontinuierlich zu. Deshalb zählen Versicherungsexperten und auch Verbraucherschützer die Berufsunfähigkeitsabsicherung einhellig zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt.

Entscheidungshilfen für Ihren Bedarf

Wo finde ich nun Informationen und Entscheidungshilfen für meine individuelle branchenspezifische Bedarfssituation, wenn ich grundsätzlich beschlossen habe, das Berufsunfähigkeitsrisiko abzusichern?
Wie bereits bei der IT-Haftpflichtversicherung bietet KuV24 Ihnen als IT-Experten auch im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung umfassende Informationen zum Thema sowie einen branchenspezifischen Vergleich aller Versicherungsangebote, die den strengen Anforderungsprofilen renommierter Rating-Agenturen (Morgen & Morgen, Franke & Bornberg) und Verbraucherschutz-Institutionen wie der Stiftung Warentest entsprechen.

Folgende Qualitätskriterien nennt das Anforderungsprofil der Stiftung Warentest, die als heute unverzichtbarer Mindeststandard besondere Beachtung verdienen:

A - Verzicht auf die abstrakte Verweisung
B - Sechs-Monats-Prognose
C - Rückwirkende Leistungen in den ersten 6 Monaten
D - Rückwirkende Leistung für mindestens 3 Jahre bei verspäteter Meldung
E - Nachversicherungsgarantie (fallweise gesondert zu vereinbaren)
F - Stundungsrecht

Die für den Laien abschreckend fremd und unverständlich wirkenden Fachbegriffe werden bei KuV24 in den Rubriken FAQ und Glossar erläutert. Außerdem finden Sie als IT-Dienstleister im umfassenden Versicherungsvergleich von KuV24 neben einer Beitragsübersicht für IT-Berufe noch viele weitere Leistungsmerkmale im Detail einander anschaulich gegenübergestellt.

Wichtige Details, die beachtet werden müssen

Oft liegt die Qualität der Versicherungsbedingungen in kleinen, aber wichtigen Details im „Kleingedruckten" versteckt. So stellt sich zum Beispiel im konkreten Fall die bange Frage: „Bekomme ich meine Berufsunfähigkeitsrente auch, wenn ich bei einem durch ein Verkehrsdelikt selbst verschuldeten Unfall zu schaden komme und deshalb meinen Beruf nicht mehr ausüben kann?" Nur ein einziger Versicherer mit den derzeit anerkannt kundenfreundlichsten Versicherungsbedingungen hat das rechtssicher zu Gunsten des Versicherten geregelt.

Darüber hinaus können Sie bei KuV24 nach eigenen Vorgaben ihren individuellen Versicherungsbeitrag in verschiedenen Varianten berechnen, vergleichen und für eine unverbindliche Online-Anfrage auswählen. Das Team von KuV24 wertet die von Ihnen gemachten Angaben aus und unterbreitet Ihnen daraufhin zeitnah ein individuell auf Ihre Tätigkeit als IT-Experte zugeschnittenes, optimiertes Versicherungsangebot.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kuv24.de

Pressekontakt:
Anja Fideler
KuV24.de
Konzept und Verantwortung
Versicherungsmakler GmbH
Karlstrasse 99
89073 Ulm
Tel: +49 (0)731-27703-63
Fax: +49 (0)731-27703-963
Mail: info@kuv24.de

KuV24 entwickelt seit 2002 exklusive Versicherungskonzepte für IT-Experten und IT-Dienstleister.
Von der passenden IT-Haftpflichtversicherung, über eine maßgeschneiderte Einkommenssicherung durch ein IT-Tagegeld bis zur individuellen IT-Berufsunfähigkeitsversicherung bieten wir Versicherungslösungen zur optimalen Absicherung der Risiken von IT-Experten. Die KuV24 Versicherungslösungen sind stets auf die Anforderungsprofile der IT-Branche fokussiert. Mehr als 1.000 IT-Experten haben bereits online eine IT-Haftpflichtversicherung bei KuV24 abgeschlossen.

Zurück zur Übersicht

KuV24 - Fragen Sie uns!

KuV24-Berater Hotline Tel. +49 (731) 27703 - 63

Wir freuen uns auf Fragen, Anmerkungen oder Kritik!

Mo - Fr von 9 Uhr bis 18 Uhr
KuV24 - Schreiben Sie uns eine E-Mail E-Mail
Senden Sie uns Ihre Nachricht Kontaktformular
Gerne rufen wir Sie an - versprochen. Rückruf-Service